nachfolge-akademie

In der Region Westbrandenburg stehen laut einer Studie der IHK Potsdam kurz- bis mittelfristig 135.000 Mitgliedsunternehmen zur Unternehmensnachfolge an. Diese Zahl stellt für Fach- und Führungskräfte ebenso wie für Familienangehörige, Gründer:innen und Start-Ups ein enormes Potential dar, um den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zu erklimmen.

Die Technische Hochschule Brandenburg unterstützt angehende Nachfolger:innen

Die THB hat es sich zur Aufgabe gemacht, angehende Unternehmer:innen zu begleiten. Als Gründungshochschule ist die Hochschule seit Jahren unter den Top 10 der kleinen Hochschulen mit besonderem Gründungskontext gerankt. Die THB ist damit ein starker und verlässlicher Partner im Bereich Qualifizierung für Gründungsinteressierte und Unternehmen in der Wirtschaftsregion Westbrandenburg.

Unternehmensnachfolge als Karriere-Option

Die Fortführung eines Unternehmens bietet für Gründungsinteressierte viel Potenzial. Als Übernehmer:in profitieren Sie vom vorhandenen Kunden- und Mitarbeiterstamm, einem guten Standort, der Bekanntheit, dem vollständig eingerichteten Geschäftsbetrieb und weiteren Faktoren.

Kurzum: Es könnte sofort gestartet werden.

Doch die Übernahme eines soliden Unternehmens muss gut vorbereitet werden und viele Entscheidungen mit großer Tragweite sind zu treffen. Hierbei unterstützen wir Sie und bereiten Sie durch Qualifizierung und Mentoring auf Ihre Unternehmer:in-Rolle vor.

Die Nachfolge-Akademie
Mit der Nachfolge-Akademie ist eine Lernplattform entstanden, die verschiedene Möglichkeiten der Qualifizierung anbietet:

Monatlich findet  ein Virtuelles Nachfolge-Frühstück zum Einstieg ins Thema statt. Wechselnde Themen und Gastreferent:innen, setzen  Impulse und stehen für Fragen und zum Austausch zur Verfügung. Dadurch soll die Entscheidungsfindung für oder gegen eine Unternehmensübernahme erleichtert werden.

Eine 4-teilige Workshop-Reihe macht Übernehmer:innen fit für die Übernahme. Der Kompetenzaufbau findet in vier Themenkomplexen statt:

 

•    Kommunikation und Konfliktmanagement
•    Mitarbeiterführung
•    Unternehmenszahlen lesen und verstehen
•    Entwicklung der Unternehmerpersönlichkeit

Die Workshops werden in kleinen Gruppen und von ausgewiesenen Experten durchgeführt.

Start der Workshop – Reihe ist im 1. Quartal 2022, die Veranstaltungen werden in Präsenz stattfinden. Neben dem persönlichen Kompetenzaufbau können die Teilnehmenden hier bereits ihr Netzwerk aufbauen und ihre Erfahrungen mit Gleichgesinnten teilen. Deshalb sind die Veranstaltungen interaktiv und anwendungsnah konzipiert.

Planspiele

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Die Teilnahme an einem Planspiel gibt einen guten Überblick, was potentielle Übernehmer:innen erwartet und wie eine Unternehmensnachfolge abläuft.

Im 1. Halbjahr 2022 wird es das nächste Planspiel geben.

Nachfolge-Navigatoren

Mit den Nachfolge-Navigatoren  erhältst du  kompetente Unterstützung für dein Vorhaben. Die Nachfolge-Navigatoren haben entweder selbst erfolgreich eine Unternehmensnachfolge durchlaufen oder eine hohe Beratungsexpertise auf diesem Gebiet.

Ab dem Jahr 2022 nehmen die Nachfolge-Navigatoren ihre Arbeit auf.

Interessierte können sich bereits jetzt bei uns melden, da wir einen Pool an Nachfolge-Navigatoren aufbauen und gleichzeitig potentielle Übernehmer:innen listen.

Die Nachfolge-Akademie wird im Rahmen des Projektes "Zukunft.Unternehmen.Westbrandenburg" durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.